Es wurden 9 Lieder von Carl Oktavius Voget gefunden.

Auch ich bin einer den die Gnade fand

1) Auch ich bin einer, den die Gnade fand. Sie führte mich aus jenem finstern Land, da man der Sünde und dem Satan dient und in Vermessenheit sich seiner Schande rühmt. Ref.:) Auch ich bin einer den die Gnade fand, auch mich ergriff des guten Hirten Hand. Sie heilte meinen tiefen Sündenschmerz und läßt mich ruhn an Gottes...
Text:
Melodie: Unbekannt

Hör auf zu grübeln

1) Hör auf zu grübeln! Jesus lebt! Ja, Jesus lebt, der dich aus allen Ängsten hebt. Sein Wort ist wahr, glaub, was Er spricht, und deutle daran länger nicht! Die Weisheit alle Rätsel löst dem Geist, der sich vor Gott entblößt. Ref.:) Laß ab! Laß ab, betrübtes Herz! Dein eignes Wesen schafft nur Schmerz. Dein Licht ist lauter...
Text:
Melodie: Unbekannt

Ich meinte wohl manchmal

1) Ich meinte wohl manchmal in meinem Sinn: Wenn ich nur das alles verstünd, so wäre gewiß meine Knechtschaft dahin, so wär ich Dein glückliches Kind. Ich forschte und sann, ich hörte und las, erkannte mit Lust dann dies und dann das. Doch blieb mir die Perle noch immer verwehrt, so heiß auch mein Herz sie begehrt. Ich brauch zu verstehen...
Text:
Melodie: Unbekannt

Kennst du das Evangelium

1) Kennst du das Evangelium, wie Gott es selbst gesagt zu Seiner freien Gnade Ruhm in jener finstern Nacht? Die Feinde, die ihr heute seht, erblickt ihr nimmermehr, wenn ihr im Glauben vorwärts geht, hinein ins Rote Meer. 2) Ihr streitet nicht in dieser Nacht; das tut der Herr allein! Es hat das Lamm euch durchgebracht; ihr werdet stille...
Text:
Melodie: Unbekannt

Nun stellt die Klagen ein

1) Nun stellt die Klagen ein und lasst uns fröhlich sein! Hin ist die dunkle Nacht; der goldne Tag erwacht. Es steigt der Jubelchor zum Himmel hoch empor: Ref.: Der Heilge Geist ist da! Der Tröster, er ist nah; der Heilge Geist ist da! Die Nacht ist nun dahin, der Tag des Heils erschien, der Heilge Geist ist da! 2) Im Sturmwind tut sich...

Nur ein Schritt aus der Nacht

1) Nur ein Schritt aus der Nacht zum Licht, wie durch Wolken die Sonne bricht. Nur ein Schritt, Seele, fürchte dich nicht, Christus, der Retter, ist da. Ref.: Nur ein Schritt, alles ist bereit, nur ein Schritt endet Angst und Streit. Nur ein Schritt, komm, o komm noch heut, Christus, der Retter, ist da. 2) Nur ein Schritt, denn es ist...

O das teure Blut

1) O, das teure Blut, das Jesus einst am Kreuz vergoß, macht von allen Satansbanden frei und los. Ref.: Ja, das teure Blut des Heilands fließet heut noch frei, macht, wohin es sich ergießet, alles neu. 2) Sieh, das Blut des Sohnes Gottes löst von jedem Bann, und auch du darfst es erfahren, was es kann. 3) Sind die Sünden hoch wie Berge,...
Text:
Melodie: Unbekannt