Es wurden 3 Lieder von Ehrenfried Liebich gefunden.

Gott ist getreu! Sein Herz, Sein Vaterherz

1) Gott ist getreu. Sein Herz, sein Vaterherz ist voller Redlichkeit. Gott ist getreu bei Wohlsein und bei Schmerz, in gut und böser Zeit. Weicht, Berge, weicht! Fallt hin, ihr Hügel! Mein Glaubensgrund hat dieses Siegel: Gott ist getreu. 2) Gott ist getreu. Er ist mein treuster Freund; dies weiß, dies glaub ich fest. Ich bin gewiss, dass er...

Hier ist mein Herz, mein Gott

1) Hier ist mein Herz! Mein Gott, ich gebe es Dir, Dir, der es gnädig schuf, „Nimm es der Welt, mein Kind, und gib es mir!“ dies ist an mich dein Ruf. Hier ist das Opfer meiner Liebe; ich weih es Dir aus treuem Triebe: Hier ist mein Herz, hier ist mein Herz! 2) Hier ist mein Herz! O nimm es gnädig an, ob ihm gleich viel gebricht. Ich geb es...

Nun bringen wir den Leib zur Ruh

1) Nun bringen wir den Leib zur Ruh und decken ihn mit Erde zu, den Leib, der nach des Schöpfers Schluß zu Staub und Erde werden muß. 2) Er bleibt nicht immer Asch und Staub, nicht immer der Verwesung Raub; er wird, wann Christus einst erscheint, mit seiner Seele neu vereint. 3) Hier, Mensch, hier lerne, was du bist, schau hier, was unser...
Text: (1774)
Melodie: (1544)