Den Menschen, die aus dieser Zeit

1) Den Menschen die aus dieser Zeit im Glauben sind geschieden.
Gib in der frohen Ewigkeit, Herr unser Gott den Frieden.
Lass doch dein freundlich strahlend Licht die Finsternis zerstreuen,
dass sie vor deinem Angesicht, sich deiner ewig freuen.

2) O Gott du Quell der Gütigkeit, erhöre unser Beten,
beende ihrer Busse Zeit und lass sie vor dich treten.
Barmherzigkeit in ihrem Leid wollst ihnen Herr, erweisen,
damit sie in der Seligkeit all deine Liebe preisen.


Text: Melchior Ludolf Herold 1808
Melodie: München 1637

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_den_menschen_die_aus_dieser_zeit.html