Du bist der wahrhaftige Gott

1) Herr, weil Du mich angenommen hast,
gehört mein Leben nun Dir.
Gib, dass alles andere verblasst
und an Bedeutung verliert.
Ich will Dich sehen, so wie Du bist,
besser verstehn, wie Dein Wesen ist.

Ref.: Du bist der wahrhaftige Gott
und das ewige Leben, Liebe und Licht,
ohne Sünde und rein.
Du gabst Dich für uns in den Tod,
hast uns Rettung gegeben!
Und einmal werden wir dann
ewig bei Dir Sein!

2) Herr, weil Deine Liebe mich berührt,
diene ich Dir allein.
Da, wo Deine gute Hand mich führt,
will ich Dein Diener sein.
Hilf mir zu lieben, wie Du mich liebst,
weiterzugeben, was Du mir gibst!


Text: Steffen Sahm 2017
Melodie: Steffen Sahm 2017

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_du_bist_der_wahrhaftige_gott.html