Eins ist klar und das steht fest

1) Eins ist klar, und das steht fest,
dass Gott sein Kind nicht fallen lässt.
In Gottes Schule lernt ein Christ,
dass Hoffnungslosigkeit heilbar ist.

2) Weiß ich weder aus noch ein,
fällt Gott doch noch ein Ausweg ein.
In Gottes Schule lernt ein Christ,
dass Ausweglosigkeit Blindheit ist.

3) Wer nicht die Gebote hält,
am Ende in den Abgrund fällt.
In Gottes Schule lernt ein Christ,
dass Grenzenlosigkeit tödlich ist.


Text: Theo Lehmann / Jörg Swoboda
Melodie: Jörg Swoboda

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_eins_ist_klar_und_das_steht_fest.html