Es gibt Tage, da bin ich total aufgewühlt

1) Es gibt Tage, da bin ich total aufgewühlt,
und mein Herz ist zerrissen und wund.
Manchmal hab ich in mir nur noch Leere gefühlt,
kam ins Schwimmen und fand keinen Grund.

Ref.: Jesus, du bist der Helfer,
du bist der Sieger,
du bist der Retter für mich.
Darum häng ich mein Leben,
häng ich mein Leben,
häng ich mein Leben an dich.

2) Jesus, du hast am Kreuz meine Schulden bezahlt.
Stolz hab ich mich dagegen gewehrt.
Doch die Gnade ist mir wie ein Licht aufgestrahlt,
und dann hab ich mich doch noch bekehrt.

3) Irgendwann stehen alle vor Gottes Gericht.
Dann kann keiner mehr leugnen und fliehn.
Auch für mich käm das Aus, hätt ich Jesus dann nicht.
Seinetwegen hat Gott mir verziehn.


Text: Jörg Swoboda / Theo Lehmann
Melodie: Jörg Swoboda

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_es_gibt_tage_da_bin_ich_total_aufgewuehlt.html