Fürchte dich nicht, denn du bist mein

1) Fürchte dich nicht, denn du bist mein,
fürchte dich nicht, denn du bist mein,
fürchte dich nicht, denn du bist mein,
ich habe dich erlöst.

2) Wer auf den Herrn im Glauben harrt,
wer auf den Herrn im Glauben harrt,
wer auf den Herrn im Glauben harrt,
fährt auf mit neuer Kraft.

3) Selig aus Gnaden darfst du sein,
selig aus Gnaden darfst du sein,
selig aus Gnaden darfst du sein,
die Gabe Gottes ist’s.

4) Wer überwindet, freue sich,
wer überwindet, freue sich,
wer überwindet, freue sich,
er soll mein Erbe sein.

5) Wer mein Wort hält, lebt ewiglich,
wer mein Wort hält, lebt ewiglich,
wer mein Wort hält, lebt ewiglich
und siehet nicht den Tod.


Text: Elisabeth Aebi 1949
Melodie: Unbekannt

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_fuerchte_dich_nicht_denn_du_bist_mein.html