Lass dich doch von Gott beschenken

1) Lass dich doch von Gott beschenken!
Nimm umsonst und ganz bewusst!
Hör doch endlich auf zu denken,
dass du ihn bezahlen musst!

Ref.: Deine Schuld vor Gott nahm Jesus auf sich.
Dieses Angebot gilt nun auch für dich!

2) Hör es doch und lass dir sagen:
auch wenn sie Millionen zählt
warum denn die Schuld abtragen,
wenn Vergebung man erhält!

3) Denn der Schuldschein ist vernichtet,
der seit deiner Sünde galt,
und was gegen dich gerichtet
dafür hat der Herr bezahlt.


Text: Eckart zur Nieden
Melodie: Eckart zur Nieden

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_lass_dich_doch_von_gott_beschenken.html