Mann und Frau (Wer mit wem, ist Gott nicht egal)

1) Wer mit wem, ist Gott nicht egal,
legte es fest ein für alle Mal.
Ein Blick nur genügt auf den Körperbau:
Gott schuf den Menschen als Mann und Frau.

2) Frau mit Frau und Mann mit dem Mann,
sind ja ein Paar, das kein Kind zeugen kann.
Der Herr sprach: Seid fruchtbar. Beachtet genau:
Gott schuf den Menschen als Mann und Frau.

3) Gott macht klar an Eltern und Kind,
wie wir zur Liebe erschaffen sind.
Wer Tatsachen einsieht, ist nüchtern und schlau.
Gott schuf den Menschen als Mann und Frau.


Text: Jörg Swoboda / Theo Lehmann 2011
Melodie: Jörg Swoboda 2011

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_mann_und_frau_wer_mit_wem_ist_gott_nicht_egal.html