O wunderbare Speise

1) O wunderbare Speise
auf dieser Pilgerreise,
Manna, Himmelsbrot,
wollst unsern Hunger stillen,
mit Gnaden uns erfüllen,
uns retten vor dem ewgen Tod.

2) Du hast für uns dein Leben,
o Jesu, hingegeben
und gibst dein Fleisch und Blut
zur Speise und zum Tranke.
Wer preist mit würdgem Danke
dies unschätzbare, ewge Gut.

3) "Kommt alle, die auf Erden
von Not bedränget werden!"
So spricht dein eigner Mund,
"Ich will euch wiedergeben
mit meinem Blut das Leben.
Dies ist der neue, ewge Bund."

4) O Herr, was wir hier schauen
in Glauben und Vertrauen,
das zeige uns im Licht,
und laß es einst geschehen,
daß ewig wir dich sehen
von Angesicht zu Angesicht.


Text: Würzburg 1649
Melodie: Heinrich Isaak 1539

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_o_wunderbare_speise.html