Schön, dass es dich gibt

1) Du bist und bleibst einmalig, niemand lacht wie du,
einzigartig auf der Welt, einmalig, einmalig.
Du bist und bleibst einmalig, ich hör' dir dabei zu,
genauso hat dich Gott gemacht, einmalig, einmalig.
Komm, wir feiern heute ein wunderschönes Fest.

Ref.: Schön, dass es dich gibt,
wir haben dich so lieb,
dieser Tag gehört nur dir,
du bist willkommen, dein Platz ist hier,
du bist willkommen, dein Platz ist hier!.

2) Du bist und bleibst einmalig, niemand singt wie du,
einzigartig auf der Welt, einmalig, einmalig.
Du bist und bleibst einmalig, ich hör' dir dabei zu,
genauso hat dich Gott gemacht, einmalig, einmalig.
Komm, wir feiern heute ein wunderschönes Fest.

3) Du bist und bleibst einmalig, niemand hüpft wie du,
einzigartig auf der Welt, einmalig, einmalig.
Du bist und bleibst einmalig, ich hör' dir dabei zu,
genauso hat dich Gott gemacht, einmalig, einmalig.
Komm, wir feiern heute ein wunderschönes Fest.


Text: Daniel Kallauch 1996
Melodie: Daniel Kallauch / Cornelius Schock 1996

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_schoen_dass_es_dich_gibt.html