Segnet uns zu guter Letzt

1) Segnet uns zu guter Letzt
auch an dieses Jahres Ende!
Segnet künftig, segnet jetzt,
o ihr treuen Jesuhände!
Segnet, dass an Leib und Seele
keinem etwas Gutes fehle!

2) Helft, wenn wir gefallen sind,
helft uns, wieder aufzustehen!
Lehret jedes Gotteskind,
treu den schmalen Weg zu gehen,
dass an Weisheit, Gnad' und Segen
wir auch täglich wachsen mögen!

3) Stehet uns in allem bei,
ihr getreuen Jesuhände!
Und es wird' uns wieder neu
wie am Anfang so am Ende:
Jesus, dich das Herz umfahe!
Bleib uns gnädig, bleib uns nahe!


Text: Christoph Karl Ludwig von Pfeil
Melodie: Johann Rudolf Ahle

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_segnet_uns_zu_guter_letzt.html