Sei ein Typ (S.E.T.-Song)

1) Da fragt dich 'n Typ: "Ey, was is'n mit dir los? Du fällst mir irgendwie auf.
Du redest von Jesus, als ob er dein Freund wär, da find ich keine Antwort drauf.!
Und dir rutscht erstmal das Herz in die Hose, du fühlst dich irgendwie entdeckt,
wirst verlegen, suchst nach Worten. Sag's ihm doch direkt:

Ref.: Christen leben anders, weil sie anders sind.
Mit Jesus hab ich Durchblick, ich bin Gottes Kind.
Ich hab mich entschieden anders zu sein.
Kommst du mit? Ich lad' dich ein?

2) Da fragt dich 'n Typ: "Ey, was is'n mit dir los? Du hast gar keine Markenjeans an.
Dein Haarschnitt sieht aus wie Modell 08/15, deine Eltern sind wohl ziemlich arm dran?"
Und dir rutscht erstmal das Herz in die Hose, du fühlst dich irgendwie entdeckt,
wirst verlegen suchst nach Worten. Sag's ihm doch direkt:

3) Und wieder der Typ: "Ey, was is'n mit dir los? Nun schieb doch mal 'ne Techno rein.
Deine christlichen Lieder kannste echt vergessen, hard und heavy muss es schon sein."
Und dir rutscht erstmal das Herz in die Hose, du fühlst dich irgendwie entdeckt,
wirst verlegen, suchst nach Worten. Sag's ihm doch direkt:

4) Du sagst zu dem Typ: "Ey, was is'n mit dir los? Hör doch auf mit dieser Tour.
Du läufst doch immer nur dem neusten Trend nach, von echtem Leben keine Spur.
Hol doch endlich dein Herz aus der Hose, und sieh was in dir steckt.
Geh zu Jesus, gib ihm dein Leben, dann hast du's entdeckt."


Text: Jörg Filler
Melodie: Jörg Filler

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_sei_ein_typ_set_song.html