Über Sterne, über Sonnen

1) Über Sterne, über Sonnen,
leise geht Mariens Schritt.
Lauter Gold und lichte Wonnen,
nimmt sie für ihr Kindlein mit.

Ref.: Wenn Maria heilig schreitet,
von der Sterne Chor geschaut,
wird von ihrer Hand bereitet,
was zur Weihnacht` niedertaut.

2) Ruft die Sonne auf zu weben
für des Kindes lichtes Kleid,
bittet dann den Mond zu geben,
ihrem Kindlein Glück und Freud`.

3) Alle Sternlein spannt sie singend
an den bunten Wagen an,
ziehet durch den Himmel klingend,
kommt dann auf der Erde an.


Text: Karl Schubert
Melodie: Edmund Pracht

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_ueber_sterne_ueber_sonnen.html