Vor fast zweitausend Jahren

1) Vor fast zweitausend Jahren war es,
dass einer starb für die Sünden der Welt.
Gott sandte seinen Sohn vom Himmel,
weil er uns Menschen so liebt.

Ref.: Er war gehorsam bist zum Tode;
durch sein Opfer hat er uns befreit.
Er starb, damit wir Leben haben,
durch seine Wunden sind wir geheilt.

2) Doch er ist nicht im Grab geblieben;
er hat den Tod und die Sünde besiegt.
Wir werden ewig mit ihm leben
in usiner Herrlichkeit.


Text: Klaus Heizmann 1979
Melodie: Mosie Lister 1963

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_vor_fast_zweitausend_jahren.html