Lass deine großen Sprünge

1) Lass deine großen Sprünge, tu einen kleinen Schritt!
Wenn nur die Richtung stimmt, erreichst du viel damit.

Ref.: Was ist klein, und was ist groß?
Was leuchtet, und was blendet bloß?
Auch das größte Feuerwerk kann doch nur verglühn!
In der winzigsten Oase lässt Gott Blumen blüh'n!

2) Lass deine großen Gesten, wo Not ist, pack mit an!
Schon eine kleine Hand dem Schwachen helfen kann.

3) Lass deine großen Sprüche, sag das, was wichtig ist!
Dein kleines Wort hat Wert, wenn du nur ehrlich bist.


Text: Theo Lehmann / Jörg Swoboda
Melodie: Jörg Swoboda

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_was_ist_klein_und_was_ist_gross.html