Was mein Herz schwer macht

1) Was mein Herz schwer macht, klage ich dir.
Quelle meiner Hoffnung, sprudle in mir.
Schmerzen und Ängste bring ich vor dich
Gott meines Lebens, erbarme dich.

2) Was mir den Mut nimmt, klage ich dir.
Lied meiner Kindheit, klinge in mir.
Zweifel und Ohnmacht bring ich vor dich
Gott meines Lebens, erbarme dich.

3) Was eigne Schuld ist, klage ich dir.
Licht hinzum Ausweg, wachse in mir.
Sehnsucht und Träume bring ich vor dich
Gott meines Lebens, erbarme dich.

4) Was ich vermisse, klage ich dir.
Hunger der Seele, wachse in mir.
Sehnsucht und Träume bring ich vor dich
Gott meines Lebens, erbarme dich.


Text: Eugen Eckert 2001
Melodie: Jürgen Kandziora 2001

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_was_mein_herz_schwer_macht.html