Wo ich gehe, wo ich stehe

1) Wo ich gehe, wo ich stehe, ist der liebe Gott bei mir.
Wenn ich ihn auch niemals sehe, weiƟ ich dennoch: Gott ist hier.


Text: Eva Maria Tobler-Zeltner
Melodie: Richard Rudolf Klein

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_wo_ich_gehe_wo_ich_stehe.html