Ziehet fröhlich hinaus

1) Zieht fröhlich hinaus, zum heiligen Krieg,
durch Nacht und durch Graus erglänzet der Sieg.
Ob Wetter auch toben, erschrecket nur nicht,
blickt immer nach oben! Bei Jesus ist Licht.

2) Und ob auch das Herz sich dunkel umzieht
mit trübendem Schmerz, der Friede entflieht,
wenn Missmut und Zagen die Freudigkeit bricht:
o stillet die Klagen! Bei Jesus ist Licht.

3) Wenn rings um euch bang die Götzennacht steht,
und würde euch zu lang, bis dass sie vergeht,
so sei euer Hoffen nach oben gericht't;
der Himmel bleibt offen, bei Jesus ist Licht.


Text: Christian Gottlob Barth
Melodie: William Croft

Quelle: https://www.evangeliums.net/lieder/lied_ziehet_froehlich_hinaus.html