Es wurden 5 Lieder von Joachim Schwarz gefunden.

Aus der Armut eines Stalles

Ausgang und Eingang, Anfang und Ende (Kanon)

Ausgang und Eingang, Anfang und Ende liegen bei dir, Herr, füll du uns die Hände.
Text: (1962)
Melodie: (1962)

Er ist das Brot, er ist der Wein

Text: (1980)
Melodie: (1980), (1983)

Gottes Ruhetag

Text: (1987)
Melodie: (1987)

Höchster, allmächt'ger (Kanon)

Höchster, allmächtger, herrlicher großer Gott, dein Licht erleuchte unsre dunklen Herzen. Schenke uns Glauben, Hoffnung Liebe, dass wir erfüllen deinen heil'gen Willen.