Christliche Zitate suchen

Es wurden 13.312 Zitate gefunden!

         
Die Bibel ist die Landkarte des Christen. Sie lehrt uns in den Wegen des Willens Gottes gehen.
         
Das Christenleben beginnt mit Gnade, es muss weitergehen mit Gnade, und es endet mit Gnade.
         
Ist Jesus nur in einer kleinen Dachkammer bei dir zu Gast? Dann weiß niemand, dass er da ist! Seine Kraft, Dich in den anderen Räumen zu beschützen, liegt brach. Mach alle Türen weit auf!
         
Gib deinem Glauben Nahrung, damit dein Zweifel verhungert.
         
Manchmal bin ich ein Thermometer - bei all der Not um mich her „falle" ich. Aber wir müssen Thermostate sein, nicht Thermometer. Ein Thermostat spürt die Kälte und ersetzt sofort die fehlende Wärme, indem er das Zimmer mit dem Ofen in Verbindung bringt. Das ist es, was wir tun müssen.
         
Der Glaube ist keine Garantie gegen Zweifel, sondern gegen die Niederlage.
         
Versetzt dein Glaube nicht Berge, dann versetzen die Berge deinen Glauben.
         
Wer an Gott glaubt, ist ein Wunder!
         
Wie ein Schiffseigentümer seinem Kapitän vertraut, dass er die Ladung sicher an ihrem Bestimmungsort ab­liefert, so vertraut uns Gott seine Segnungen an.
         
Gott stimmt immer für uns; der Teufel stimmt immer ge­gen uns; der von beiden, für den wir stimmen, bestimmt über uns.
         
Der Glaube ist die Hand eines Bettlers, die sich aus­streckt, um die Gaben des Königs in Empfang zu neh­men.
         
Glaube heißt: sich auf die Glaubwürdigkeit Gottes zu verlassen.
         
Der Glaube ist das unglaubli­che Abenteuer des Vertrau­ens auf Gott.
         
Glauben heißt abhängig sein von der Treue Gottes.
         
Nur wenige Menschen sind klug genug, hilfreichen Tadel nichts sagendem Lob vorzuziehen.