Christliche Zitate Suchen

Es wurden 12.415 Zitate gefunden!

         
Ein wenig Philosophie führt zu Atheismus, aber tiefe Philosophie bringt den Menschen wieder zur Religion.
  Francis Bacon 
         
Der Stein beim Grab war nicht deshalb weg, damit Jesus raus konnte, sondern damit die Jünger hineinblicken konnten. Es musste ein Zeichen gesetzt werden.
  Heinz Bossi 
         
Der Tod ist die uns zugewandte Seite jenes Ganzen, dessen andere Seite Auferstehung heisst.
  Romano Guardini 
         
Lieben heisst verletzlich sein. Ausserhalb des Himmels gibt es nur einen einzigen Ort, wo man vor allen Gefahren und Unruhen der Liebe geschützt ist - die Hölle.
  Clive Staples Lewis 
         
Ich möchte, dass die Leute die Bibel zunächst einmal wieder für sich selbst lesen, statt zur Entwicklung von Theorien über die Bibel.
  Eugen Drewermann 
         
Ich nehme meine Bibel immer auf Reisen mit und lese jeden Tag darin.
  Ole Kristian Furuseth 
         
Die Bibel gebietet uns, unsere Nächsten zu lieben und auch die Feinde zu lieben; wahrscheinlich deshalb, weil es in der Regel dieselben Leute sind.
  Gilbert Keith Chesterton 
         
Das Wort Gottes darf uns nicht nur zu Christus führen - es muss uns anschliessend auch umprägen können.
  Heinz Bossi 
         
Das Kino ist wie die Bibel. Es zeigt den Kampf zwischen Gut und Böse, und es zeigt, dass das Gute siegt.
  Jack Warner 
         
Saug die Bibel jeden Tag in dein Leben auf. Das Lesen des Wortes Gottes wird dein Leben verändern. Nimm dir Zeit zum Lesen deiner Bibel!
  John Arnott MacCulloch 
         
In der Bibel redet Gott selbst mit uns wie ein Mensch mit seinem Freunde.
  Martin Luther 
         
Ich habe mich lange nicht für Religion interessiert. Doch vor vier Jahren wurde der Glaube in mir wiedererweckt. Ich identifiziere mich völlig mit dem, was in der Bibel steht. Ich finde in ihr Antworten auf Fragen, die ich mir selber stelle.
  Ayrton Senna 
         
Ein feuriger Schild ist Gottes Wort, darum dass es bewährter und reiner ist denn Gold, das im Feuer nichts verliert und geht ihm nichts ab, sondern es besteht, bleibt und überwindet alles. Also wer dem Wort Gottes glaubt, der überwindet alles und bleibt ewig sicher gegen alles Unglück.
  Martin Luther 
         
Der Mensch kann den anderen nie ergründen - deshalb muss man so lang verheiratet sein, bis man stirbt!
  Armin Mauerhofer 
         
Zu einer glücklichen Ehe gehören meistens mehr als zwei Personen.
  Oscar Wilde