Christliche Zitate Suchen

Es wurden 12.555 Zitate gefunden!

         
Das Leben ist nicht ein Frommsein, sondern ein Frommwerden, nicht ein Gesundsein, sondern ein Gesundwerden.
  Martin Luther 
         
Natürlich habe ich viele Fehler, wenn du wenig Liebe hast.
  Charles Haddon Spurgeon 
         
Wir können Orte schaffen helfen, von denen der helle Schein der Hoffnung in die Dunkelheit der Erde fällt.
  Friedrich von Bodelschwingh 
         
Wo Glaube ist, da ist auch Lachen.
  Martin Luther 
         
Die Welt besteht aus lauter Gelegenheiten zur Liebe.
  Sören Aabye Kierkegaard 
         
Denn ich bekenne und weiß aus der Schrift zu beweisen, dass alle Menschen allzumal in Sünde geboren, leben und sterben und des ewigen Todes schuldig sein müssen, wenn nicht Jesus Christus uns zur Hilfe gekommen wäre und solche Schuld und Sünde auf sich genommen hätte.
  Martin Luther 
         
Ich glaube und weiß, dass die Schrift uns lehret, dass die mittlere Person in Gott, nämlich der Sohn, allein wahrhaftiger Mensch geworden ist, von dem heiligen Geist ohne eines Mannes Zutun empfangen und von der reinen, heiligen Jungfrau Maria als von rechter natürlicher Mutter geboren.
  Martin Luther 
         
Das Reich Christi besteht aus solchen, die da tragen, und aus solchen, die da getragen werden.
  Martin Luther 
         
Gott ist es, der in euch wirket beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.
  Martin Luther 
         
Es ist gar kein Lesewort in der Bibel, wie die Leute meinen, sondern eitel Lebewort in ihr, das nicht zu Denken und Dichten, sondern zum Tun da ist.
  Martin Luther 
         
Weniger Termine für Gott - mehr Termine mit Gott!
  Kurt Scherer 
         
Der Mensch ist nie so schön, als wenn er um Verzeihung bittet oder selbst verzeiht.
  Jean Paul 
         
Gott ist bereit, uns alles zu geben, was wir nötig haben, wenn wir es nötig haben.
  Hudson Taylor 
         
Wer mit Freuden gibt, gibt am meisten.
  Mutter Teresa 
         
Wohlauf, mein Herze, sing und spring und habe guten Mut! Dein Gott, der Ursprung aller Ding, ist selbst und bleibt dein Gut.
  Paul Gerhardt