Kyros-Zylinder

Kyros-Zylinder
Der Kyros-Zylinder, auch Kyros-Erlass oder Kyros-Edikt, enthält die Proklamation des achämenidischen (altpersischen) Königs Kyros des Großen, die er nach 538 v. Chr. auf einem Tonzylinder abfassen ließ, um aus seiner Sicht die Gründe des Sturzes des letzten neubabylonischen Königs Nabonid darzulegen. Dabei handelt es sich um einen außerbiblischen Beleg für die Gefangenschaft Israels in Babylon und dessen Rückführung.

Technische Daten
Fotograf
Kamera
Canon EOS 5D Mark III
Bildgröße
5760 x 3840 Pixel
ISO
800
Blende
f / 2.8
Belichtungszeit
1/80 Sekunden
Dateigröße
8 MB
Aufnahmejahr
2015
Lizenzbedingungen
Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk von Markus Mayer ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.