Rezension suchen

1543 Buch-Rezensionen online

Evolution - Kritik unerwünscht!

Evolution - Kritik unerwünscht!

Matti Leisola

Dass Wissenschaft kein neutrales Spielfeld ist, auf dem Wissenschaftler nichts als die Wahrheit suchen, hat der Autor, emeritierter Professor für Bioprozesstechnik, vierzig Jahre lang erfahren müssen. Er arbeitete an verschiedenen Hochschulen und Universitäten, hat 140 Fachartikel geschrieben, die über 6000 Mal von anderen...
Die Honigfabrik

Die Honigfabrik

Jürgen Tautz, Diedrich Steen

Die beiden Autoren – einer eher der Praktiker, der andere Wissenschaftler, erzählen lebendig und witzig von den Bienen. Dieser ungeheuer komplexe Organismus eines Bienenvolks ist für sie „wie ein Buch, das man in jedem Jahr neu lesen kann und das beim Lesen immer wieder andere, spannende Geschichten erzählt“. Der eine ist...
Das große Buch vom christlichen Glauben

Das große Buch vom christlichen Glauben

Alain Nisus

Dieses großartige Werk, das vor allem für junge Christen zusammengestellt wurde, ist von sieben Französisch sprechenden Theologen unter der Leitung von Alain Nisus erarbeitet worden. Alle Mitarbeiter stellen sich am Anfang kurzen Fragen nach ihrem beruflichen Werdegang, ihrer derzeitigen Tätigkeit, ihrem Beitrag zu diesem Buch...
Der Preis meines Glaubens

Der Preis meines Glaubens

Ali Husnain, J. Chester

Die spannend geschriebene Geschichte macht mit dem Leben eines hochgestellten, im Wohlstand lebenden und auf sich bezogenen schiitischen Jungen aus Pakistan bekannt. Durch eine persönliche Vision wird er mit Jesus konfrontiert, bei einem Besuch in England erlebt er in einer Pfingstgemeinde bei einer Handauflegung, wie er nach...
Die Tochter des Emirs

Die Tochter des Emirs

Soheila Fors, Ingalill Bergensten

Mit Hilfe einer Koautorin schreibt Soheila Fors ihre Lebensgeschichte auf. Sie stammt aus einer legendären kurdischen Königsfamilie im Iran und wurde noch zur Zeit des Schahs geboren. Eindringlich schildert sie die Familienkultur, die sie mit ihren Stärken und Schwächen erlebte, vor allem, als sie eigene Wege ging und ihren...