10.800 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther uvm.

Predigten zu 1. Petrus 4,11

"Wenn jemand redet, so rede er als Aussprüche Gottes; wenn jemand dient, so sei es als aus der Kraft, die Gott darreicht, auf daß in allem Gott verherrlicht werde durch Jesum Christum, welchem die Herrlichkeit ist und die Macht von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen."

Autor: Aiden Wilson Tozer (* 21.04.1897; † 12.05.1963) US-amerikanischer evangelischer Pastor und Autor (besser bekannt als A. W. Tozer)
Zitate von Aiden Wilson Tozer anzeigen

Prahlen mit Gott

Was wir über die Person und das Wesen Gottes wissen und glauben, das hat sich so grundlegend gewandelt, dass unter uns viele Männer und Frauen leben, denen es leicht fällt, mit all den Wohltaten zu prahlen, die sie von Gott empfangen - ohne auch nur einen Gedanken daran zu verlieren, was die wahre Bedeutung von Anbetung ist! Ich reagiere sofort darauf, wenn ich feststelle, dass man Gottes wahres Wesen völlig falsch versteht - dass Er nämlich der heilige und souveräne Gott ist - , denn ich glaube, dass das das Letzte ist, was Gott will, dass oberflächliche, weltliche Christen mit Ihm prahlen. Doch darüber hinaus scheint es wenig bekannt zu sein, dass es Gottes höchster Wunsch ist, dass Ihn jedes Seiner gläubigen Kinder so liebt und so anbetet, dass wir fortwährend in Seiner Gegenwart, im Geist und in der Wahrheit leben.

Es findet in einem Menschen etwas Wunderbares, Geheimnisvolles, Lebenumwälzendes statt, wenn er Jesus Christus einlädt, in ihm den Platz einzunehmen, der Ihm zusteht. Das beabsichtigte Gott, als Er den Heilsplan durchführte. Er zielte darauf ab, aus Rebellen Anbeter zu machen und den Ort der Anbetung wiederherzustellen, den das erste Menschenpaar kannte, nachdem es erschaffen worden war!