Es wurden 3 Lieder von Friedrich Wilhelm Krummacher gefunden.

Behalte mich in deiner Pflege

1) Behalte mich in deiner Pflege, du, der dem Tode mich entrückt, dass nicht der Trug der eignen Wege mich kaum Erlösten neu umstrickt. Du kennst mein Herz in seinem Trutze, du kennsts in seiner Kreuzesflucht; behalte mich in deinem Schutze, behalt mich, Herr, in deiner Zucht. 2) Behalte mich in der Bereitung des heilgen Geistes für und...

Du Stern in allen Nächten

1) Du Stern in allen Nächten, du Schild in allem Streit. du Mann zu Gottes Rechten, im purpurfarbnen Kleid. Verlaß die ewge Hütte und deiner Engel Reihn und trag in unsere Mitte heut deinen Stuhl hinein, heut deinen Stuhl hinein. 2) Du hast vom Marterhügel uns huldreich angeblickt und hast dein fürstlich Siegel uns an die Stirn gedrückt. Drum...

Mein Siegeskranz ist längst geflochten

1) Mein Siegeskranz ist längst geflochten, und nichts mehr ist hinzu zutun; seitdem der Held für mich gefochten, darf ich in Friedenszelten ruhn. Mich schreckt kein Zorn, kein Fluch der Sünde, kein Tod mehr, keine finstre Nacht. Er hat in Seinem Überwinden durch alles mich hindurchgebracht. 2) Ich kenne mich nicht mehr im Bilde der alten...