Christliche Liederdatenbank  

Abschiedsglocken klingen

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns von Lothar Gassmann zur Verfügung gestellt.

1) Abschiedsglocken klingen, und die Zeit holt uns ein.
Da hilft kein Verweilen. Bald sind wir ganz allein.

Ref.: Ohne dich, was bin ich? Ohne mich, was bist du?
Gott wird uns bewahren. Bei Ihm finden wir Ruh'.

2) Abschiedsglocken klingen. Tief und schwer ist ihr Klang.
Kannst du das ertragen? Wird's im Herz dir nicht bang?

3) Abschiedsglocken klingen, doch der Tag ist nicht fern,
bis wir uns begegnen nach dem Willen des HERRN.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Mit neuen Liedern durch das Jahr 185  Bestellen