Christliche Liederdatenbank  

Alles ist möglich dem, der glaubt

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns von Fabian Vogt zur Verfügung gestellt.

Ref.: Alles ist möglich dem, der glaubt.
Zeig uns, wie man darauf vertraut.
Mut und Hoffnung hab'n wir schon.
Gib und jetzt deine Vision.
Alles ist möglich dem, der glaubt.

1) Gott, wir wollen soviel wagen.
Doch da bleiben all die Fragen,
wie wir unsern Weg jetzt gehen solln.
Gott, wie kann es uns gelingen,
hier dein Reich voranzubringen,
wenn wir dabei nicht verzagen wolln?
Du sagt:

2) Gott, wir wollen endlich träumen
und die Angst zur Seite räumen,
dazu brauchen wir nur deine Kraft.
Gott, in deinen Dimensionen
vorzudenken, wird sich lohnen,
weil dein Geist in uns die Zukunft schafft.
Du sagt:

3) Gott, mit allen unsern Sinnen
sehnen wir uns zu beginnen
und dir nie zu wenig zuzutraun.
Gott, dein Wort ist ein gesunder
Vorgeschmack auch auf ein Wunder,
darum wollen wir jetzt auf dich baun.
Du sagt:

Bei Abdruck und öffentlicher Verwendung muss das Lied bei der VG Musikedition angemeldet werden.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Atem des Lebens 234  Bestellen