Christliche Liederdatenbank    

Alles, was atmet

1) Du hörst, wie die Kraniche schrein,
wenn die Zugvögel ziehn.
Du siehst, wie der Frühling sich zeigt,
wenn die Krokeen blühen.
Du freust sich am Leben auf Erden,
Wenn morgens die Schöpfung erwacht.
Die stampfenden Hufen der Herden,
die Rufe der Eulen bei Nacht.

Ref.: Alles, was atmet und lebt,
alles, was blüht und neu entsteht,
alles jubelt dir zu, unser Vater.
Alles, was atmet und lebt,
was aus dir kommt und zu dir geht,
alles preist deinen heiligen Namen.

2) Du hörst, wie der Wind für dich spielt
in den Blättern der Bäume.
Du siehst, wie ein Kind Bilder mahlt,
bunte Farben und Träume.
Du freust dich am Lachen und Singen.
Die Welt gibt für dich ein Konzert.
Du hörst, wenn die Lieder erklingen,
wie dich deine Schöpfung verehrt.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Feiert Jesus! Best of 100 Bestellen
Herz + Mund 1 6 Bestellen