Christliche Liederdatenbank  

Auf die dunkle Erde

1) Auf die dunkle Erde strahlte helles Licht,
als die Engel riefen: "Fürchtet ihr euch nicht!"
Ja, Er war gekommen, der uns selig macht,
brachte Heil und Leben in die Sündennacht.

2) Dem die Engel dienen und gehorsam sind,
kam in unser Elend als ein kleines Kind.
Doch anstatt zu jubeln, dass nun Rettung naht,
keiner seine Türen Ihm geöffnet hat.

3) Er musst' draußen schlafen in dem Trog aus Stein.
Alle Engel jauchzten, doch Er blieb allein.
Nur die Hirten kamen, sahen, wo Er lag,
haben's uns verkündet bis zum heut'gen Tag.

4) Diese gute Botschaft, dass Gott Frieden macht,
gilt auch heute jedem, der Ihn danach fragt.
Jesus Christus kam doch, um uns zu befrein.
Gern wolln wir Ihm dafür Herz und Leben weihn.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Einklang 101  Bestellen