Christliche Liederdatenbank    

Auf, ihr Christen, Christi Glieder

1) Auf, ihr Christen, Christi Glieder, hanget fest an eurem Haupt!
Auf, wacht auf, ermannt euch wieder, eh der Feind die Seele raubt;
denn er beut an den Streit Christo und der Christenheit!

2) Folgt des Heilands Kreuzesfahne, trauet seinem starken Arm!
Tobt auch auf des Kampfes Plane Seiner Feinde wilder Schwarm:
Christi Heer kann viel mehr, wenn es stehet um ihn her.

3) Nur auf Christi Wort gewagt, mit Gebet und Wachsamkeit!
Dies allein macht unverzagt und gibt Heldenkraft im Streit;
Christi Blut gibt uns Mut gegen aller Feinde Wut.

4) Seine Kraft hat schon empfunden vieler Heil'gen starker Mut,
da sie haben überwunden fröhlich durch des Lammes Blut.
Sollten wir nun allhier nicht auch streiten für und für?

5) Wer der Sünde Knechtschaft liebet, der hat wenig Lust zum Streit;
wer sich ihrem Dienst ergibt, der versäumt die Gnadenzeit;
Sündennacht, Satans Macht hat ihn in den Schlaf gebracht.

6) Aber, wen die Weisheit lehret, "Freiheit sei des Christen Teil",
wessen Herz zu Gott sich kehret, seinem allerhöchsten Heil,
sucht allein, ohne Schein, Christi freier Knecht zu sein.

7) Ach wie elend ist ein Leben, das der Freiheit mangeln muss!
Wer sich Gott nicht ganz ergeben, hat nur Angst, Müh und Verdruss.
Der nur kriegt Recht vergnügt, wer die liebste Lust besiegt!

8) Drum, so lasst uns überwinden durch des Heilands Blut und Wort!
Er will uns der Furcht entbinden, er will bleiben unser Hort;
er behält stets das Feld, er nur reißt uns von der Welt!

9) Unser Leben soll verborgen hier in Gott mit Christo sein,
dass wir einst an jenem Morgen steh in seinem ew'gen Schein,
da das Leid dieser Zeit sein wird lauter Herrlichkeit.

10) Da wird Gott den treuen Knechten geben reichen Gnadenlohn;
in den Hütten der Gerechten schallet dann ihr Siegeston;
da wird schön in den Höhn Gottes Schaar vor Christo stehn!

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Reichs-Lieder 326 Bestellen