Christliche Liederdatenbank  

Aus klein wird groß

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns vom Dehm-Verlag zur Verfügung gestellt.

Ref.: Aus klein wird groß, aus wenig werde viel,
aus dunkel wird hell, mein Weg hat ein Ziel.

1) Nimm ein kleines Senfkorn, halt es in der Hand.
Es braucht, soll es wachsen, gutes Ackerland.
Legst du dieses Senfkorn in ein Erdenhaus,
ruht es eine Weile und streckt sich dann aus.

2) Bricht es durch die Erde, ist sein Weg noch weit.
Es braucht Regentropfen, Sonnenschein und Zeit.
Täglich wird’s dann wachsen. In ihm steckt die Kraft,
die aus Klitzekleinem wirklich Großes schafft.

3) Winzig war das Senfkorn, so wie wir einst auch,
doch aus Unscheinbarem wächst ein großer Strauch.
Wachsen ist ein Wunder – und ein Bild zugleich.
Jesus sagt: Wie gute Saat wächst Gottes Reich.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Liederbuch Nummer
Atem des Lebens Atem des Lebens
318
Ein Segen sein Ein Segen sein
Junges Gotteslob
540
Weil der Himmel uns braucht Weil der Himmel uns braucht
Neue Geistliche Lieder für Chöre und Bands
82
Weil du da bist Weil du da bist
Kinder-Gotteslob
268