Christliche Liederdatenbank    

Besser sind wir nicht (In dem Leben, das man führt)

In dem Leben, das man führt,
da ist vieles, was Gott stört.
Wie der Mensch nun einmal ist,
macht er Fehler, auch der Christ.

Besser sind wir nicht, aber besser sind wir dran.
Jesus macht uns frei, fängt neu mit uns an.
Besser sind wir nicht, aber besser sind wir dran.
Jesus macht uns frei, fängt neu mit uns an.

Manche bilden sich zwar ein,
würden etwas Bessres sein.
Denken, weil sie sich bekehrt
Sind sie mehr als andre wert.

Auch der größte Glaubensheld
Manchmal in die Tiefe fällt.
Und wer denkt, er ist perfekt,
hat sich selbst noch nicht entdeckt.

Auch bei uns ist manchmal Krach.
Auch bei uns wird mancher schwach.
Vieles ist bloß frommer Schein.
Vieles könnte besser sein.

Häufig ist ein Atheist sehr viel besser als ein Christ.
Doch der Christ ist besser dran,
nimmt er die Vergebung an.
Ist die Schuld auch noch so groß,

Jesus macht uns davon los.
Wir sind frei, auch im Gericht.
Etwas Bess’res gibt es nicht.

Text: Unbekannt
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Die Fontäne 183 Bestellen