Christliche Liederdatenbank    

Bist du, mein Jesus

1) Bist du, mein Jesus, nur mein Hort, was kann der Feinde Schwarm?
Du treibst sie siegreich von mir fort mit deinem starken Arm.
Dich will ich loben immerdar, dich preisen allezeit;
denn in der größesten Gefahr bist du zur Hilf' bereit.

Ref.: Herr, ich danke dir für deine Gnad,
Herr, ich danke dir für deine Gnad,
ich bin erlöst, bin froh und frei,
Herr, ich preise deine Gnad.

2) Als ich verlassen, krank und arm, nahmst du mich gnädig an
und sprachst: "Stütz dich auf meinen Arm, dass ich dich retten kann."
Du zogst mich aus der Sündennot, gabst mir ein weißes Kleid;
dein Segen ist mein Lebensbrot, mein Trost in Freud' und Leid.

3) Nun ist mein Kummer ganz gestillt, verbrannt die Traurigkeit!
In deine Gnade eingehüllt, bin ich voll Freudigkeit;
dein Heil ist meines Lebens Kron' und einem Kinde gleich
werd' ich einst erben einen Thron, ein ewig Königreich.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jesu Name nie verklinget 2 455 Bestellen