Christliche Liederdatenbank  

Bleib bei uns

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns von Martin Buchholz zur Verfügung gestellt.

1) Du siehst die Wege, die wir gehen.
Was uns bewegt, hast du erkannt.
Auch wenn wir selbst uns nicht verstehen,
hältst du uns fest in deiner Hand.

Ref.: Bleib bei uns! Bleib bei uns
bei Tag und Nacht.
Bleib bei uns! Bleib bei uns,
hab auf uns Acht!

2) Du siehst, was wir nicht mehr durchschauen.
Auch wenn der Sturm sich noch nicht legt,
bist du die Kraft, der wir vertrauen,
bist du die Liebe, die uns trägt.

3) Du bist der Geist, der uns beflügelt.
Das Feuer, das uns neu entfacht.
Du liebst das Leben ungezügelt.
Und wir vertraun auf deine Macht.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Das Liederbuch 87  Bestellen