Christliche Liederdatenbank    

Danket dem Herrn, denn er ist freundlich

1) Danket dem Herrn, denn er ist freundlich,
denn seine Güte währet ewiglich.
Danket dem Gott aller Götter,
denn seine Güte währet ewiglich.
Danket dem Herrn, aller Herren,
denn seine Güte währet ewiglich.
Der allein tut große Wunder,
denn seine Güte währet ewiglich.

2) Der die Himmel mit Weisheit gemacht hat,
denn seine Güte währet ewiglich.
Der die Erde über den Wassern ausgebreitet hat,
denn seine Güte währet ewiglich.
Der die Sonne gemacht hat, den Tag zu regieren,
denn seine Güte währet ewiglich.
Den Mond und die Sterne, die Nacht zu regieren.
denn seine Güte währet ewiglich.

3) Der sein Volk führte durch die Wüste,
denn seine Güte währet ewiglich.
Der an uns dachte, als wir unterdrückt waren,
denn seine Güte währet ewiglich.
Und uns erlöste von unsern Feinden,
denn seine Güte währet ewiglich.
Danket dem Gott des Himmels,
dem Vater unsres Herrn Jesus Christus,
denn seine Güte währet ewiglich.

Text:
Melodie: (1975)