Christliche Liederdatenbank    

Das Wunder jener Nacht

1) Das Wunder jener Nacht,
das Wunder jener Nacht:
Der Herr der Welt kommt ohne Macht –
das Wunder jener Nacht.

2) Das Kind so schwach und klein,
das Kind so schwach und klein
soll wirklich der Erlöser sein,
das Kind so schwach und klein?

3) So arm und reich zugleich,
so arm und reich zugleich,
das Kind bringt uns in Gottes Reich,
so arm und reich zugleich.

4) Die Krippe und das Kreuz,
die Krippe und das Kreuz,
sind beide aus demselben Holz,
die Krippe und das Kreuz.

5) Gott ist sich nicht zu fein,
Gott ist sich nicht zu fein.
Er kommt zur Welt, um Mensch zu sein.
Gott ist sich nicht zu fein.

6) Weil Jesus Freude bringt,
weil Jesus Freude bringt,
der Engel sagt, warum er singt:
Weil Jesus Freude bringt.

7) Warum noch traurig sein,
warum noch traurig sein?
Wer Jesus hat, ist nie allein.
Warum noch traurig sein?