Christliche Liederdatenbank

Du bisch de Wystock

Vorschau: Du bisch de Wystock, und mir sind d'Räbe. Wäm mir a dir sind, dänn hämm mir 's Läbe!

Der Text des Liedes ist leider urheberrechtlich geschützt. In den Liederbüchern unten ist der Text mit Noten jedoch abgedruckt.
Text:
Melodie: (1974)
Bibelstelle: Johannes 15,1-8

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Singt mit uns 183 Bestellen