Christliche Liederdatenbank    

Du hast, o Herr, dein Leben

1) Du hast, o Herr, dein Leben, dein heilges Fleisch und Blut
für uns dahin gegeben als unser höchstes Gut.
So nimm auch unsre Gaben, die du uns hast verliehn,
nimm alles, was wir haben, zum Opfer gnädig hin!

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Gotteslob 185 Bestellen