Christliche Liederdatenbank    

Du liebst alle

1) Wir beten, Herr, für alle,
die noch nicht bei dir sind.
Du hast sie lange schon im Blick.
Herr, öffne ihre Augen, lass sie nicht länger blind,
allein und hilflos hier zurück.

Ref: Denn du willst alle, alle!
Alle Menschen lädst du zu dir ein.
Alle, alle!
Keiner soll vergessen sein.
Du willst dass alle deine Wahrheit sehn,
denn du liebst alle,
keiner soll verloren gehn.

2) Und alle, die nicht glauben,
dass es dich wirklich gibt,
und die nichts wissen, Herr, von dir.
Ach, lass sie doch erkennen,
wie sehr dein Herz sie liebt
und öffne ihnen selbst die Tür.

3) Und alle, die sich quälen,
die sich unendlich mühn,
um einst gerecht vor dir zu stehn.
Herr, du kannst sie befreien,
sie selber zu dir ziehn,
lass sie doch deine Gnade sehn!

Text: (2003)
Melodie: (2003)
CCLI-Nr.: 5087367

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jahreslieder 7 6 Bestellen