Christliche Liederdatenbank  

Durch diese Welt ich reise

1) Durch diese Welt ich reise,
wo eigne Kraft mir fehlt,
doch mich zu Deinem Preise
Dein starker Arm erhält,
Dein starker Arm erhält.

2) In Dir bin ich geborgen,
sogar in tiefer Nacht.
Und macht der Feind mir Sorgen,
beschützt mich Deine Macht.
Beschützt mich Deine Macht.

3) Ich seh' den Kampfpreis winken
bei mühevollem Tritt.
Ich werde nie versinken,
eh' sänkst Du selber mit.
Eh' sänkst Du selber mit.

4) Mein Herz, von Dir erfüllet,
geht froh den Lebenspfad.
Aus Deinem Herzen quillet
mir Friede, Freud' und Gnad'.
Mir Friede, Freud' und Gnad'.

5) So eil´ ich Dir entgegen,
Dir, meinem treuen Herrn.
Bald naht der reichste Segen,
Dein Kommen ist nicht fern.
Dein Kommen ist nicht fern.

6) Dann wird mein Lauf sich enden,
dann schau' ich droben Dich.
O seliges Vollenden!
Ich fei're ewiglich.
Ich fei're ewiglich.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Liederbuch Nummer
Glaubenslieder Glaubenslieder
49