Christliche Liederdatenbank    

Ein Name klingt wie Himmelslieder

1) Ein Name klingt wie Himmelslieder,
in allen Sprachen nah und fern.
Bei jedem Volke hallt es wieder
und heißt Maria Rettungsstern.

Ref.: Maria, Maria, o süßer Nam Maria!

2) Zieh hin nach allen Regionen,
nach Süden, Norden, Ost und West!
Wo immer wahre Christen wohnen,
der Name nimmer dich verlässt.

3) Du hörst ihn allenthalben wieder,
in Stadt, in Land, in Hain und Flur;
ihm tönen tausend, tausend Lieder,
ihm jubelt gleichsam die Natur.

4) Und wo er klingt, da senkt er Freude,
auch in das traurigste Gemüt.
Ist süßer Trost in bittrem Leide,
dem Frommen stets ein Wonnelied.

5) O ruf ihn an nur mit Vertrauen,
wenn Unheil herrschet nah und fern.
Wirst seinen Wunderglanz dann schauen,
er ist fürwahr ein Rettungsstern.

6) Ein Rettungsstern in allen Plagen,
ein Rettungsstern im Kampf und Leid,
ein Rettungsstern in unseren Tagen,
ein Rettungsstern zu jeder Zeit!

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Lieder zur Wallfahrt 80 Bestellen