Christliche Liederdatenbank    

Einhalt (Hört auch, hör ich rufen)

1) Hört auf, hör ich dich rufen,
wenn wir in Druck geraten
und gegen unsern Willen tun
wozu uns andere raten

Ref.: Einhalt, rufst du, halt ein!
Ein Halt will ich euch sein.

2) Hört auf, hör ich dich rufen,
wenn wir nur Witze machen
auf Kosten derer, über die
die andern gerne lachen

3) Hört auf, hör ich dich rufen,
wenn unsre Fäuste sprechen
weil wir vor Wut erblindet sind
und uns an andern rächen

4) Hört auf, hör ich dich rufen
und achtet dieses Leben
das niemandem allein gehört
und Halt will ich euch geben

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Berliner Lieder 47 Bestellen