Christliche Liederdatenbank  

Fels der Ewigkeiten

1) Fels der Ewigkeiten, Welten durch Dich stehn,
Fels im Meer der Zeiten, Hort im Sturmes wehn.
Fels, der in den Gluten öder Wüste hier
sprudelt Lebensfluten: Fels, Dich preisen wir!

2) Stern an dunklen Tagen, wenn die Sonne flieht,
Du lässt nicht verzagen den, der auf Dich sieht.
Stern, Du machst so helle unsre Wege hier;
unsrer Hoffnung Quelle, Stern, Dich preisen wir!

3) Jesus will fürs Leben Fels und Stern dir sein;
du brauchst nie zu beben, nie bist du allein.
Auf dem Felsen stehen, schauend auf den Stern,
heißt, als Sieger gehen in der Kraft des Herrn.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Liederbuch Nummer
Glaubenslieder Glaubenslieder
325