Freudig preisen wir, Herr Jesus    

1) Freudig preisen wir, Herr Jesus, Deiner Liebe Wundertat,
die aus tiefsten Sündentiefen uns mit Macht gezogen hat;
die, nach Gottes Gnadenwillen, herrlich uns vor Gott gestellt,
denn zu Königen und Priestern machtest Du uns, Siegesheld.

2) Lob und Dank sei Dir, Erlöser, der, für uns zur Sünd' gemacht,
in unsagbar tiefen Leiden Gott zur Ehr' Sein Werk vollbracht,
Seine Majestät verherrlicht, Seine Liebe offenbart -
Gottes Lamm, sei hochgepriesen, das für uns geopfert ward.

3) Preis Dir, großer Überwinder, der in bittrem Todesgang
an dem blut'gen Marterholze ewig jeden Feind bezwang.
O wir sinken Dir zu Füssen, rühmen Deine Siegermacht,
rufen huldigend von Herzen: Dir o Herr, sei Lob gebracht.

4) Ruhm, Anbetung, Preis und Ehre bringen wir Herr Jesus, Dir!
Unerforschte Höh'n und Tiefen sieht erstaunt der Glaube hier:
Herrlichkeiten der Erlösung, Frucht des Werks am Kreuzesstamm.
Sei erhoben, sei gepriesen, großer Heiland, Gottes Lamm!

Text:
Melodie: , (1732)

Das Lied "Freudig preisen wir, Herr Jesus" ist in folgenden Liederbüchern enthalten:

  Cover Nummer Noten
Glaubenslieder 2024 155  Amazon
Einklang 51  SCM  Amazon
Glaubenslieder 2015 155  Amazon
Glaubenslieder 1 155  SCM  Amazon
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.