Christliche Liederdatenbank    

Geh, sag die Nachricht weiter

Ref.: Geh, sag die Nachricht weiter:
Hell wird die Nacht, die Welt ist nicht verlorn.
Licht kommt in unsre Herzen,
denn Jesus ist geborn.

1) Durch Engel fanden Hirten
das Kind in einem Stall.
Sie lobten Gott und sprachen
vom Wunder überall.

2) An ihnen war geschehen,
was nur der Herr vermag:
In dunkler Nacht sie sangen
das Lied vom neuen Tag.

3) Was Menschen fest erhofften,
von Spöttern oft verlacht,
was Gott der Welt versprochen,
das hat er wahr gemacht.

4) Gott opferte sein Liebstes.
Sein Sohn erschien als Kind.
Er kam, obwohl er wusste,
wie grausam Menschen sind.

5) Er büßte unsre Sünden
und ging durch bittres Leid.
Wer ihn um Gnade bittet,
der wird von Schuld befreit.

6) Zum Glauben, der uns ändert,
gibt Jesus allen Grund.
Wer seinen Tag erwartet,
der hält nicht mehr den Mund.