Christliche Liederdatenbank

Gott, ich fühl mich müd und leer

Vorschau: Gott, ich fühl mich müd und leer, höre doch mein Schreien. Gott, es reicht, ich kann nicht mehr,...

Der Text des Liedes ist leider urheberrechtlich geschützt. In den Liederbüchern unten ist der Text mit Noten jedoch abgedruckt.

Ein sehr persönliches Nachbeten des 130. Psalms in einer Kombination von Alltagsund traditioneller Kirchenliedsprache verbindet sich mit einer kirchentonartlich orientierten Melodie, die dank ihrer inneren Beziehungen gut zu erfassen ist. (Andreas Marti)

Text: (1990)
Melodie: (1990)
Bibelstelle: Psalm 130

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Evangelisch-reformiertes Gesangbuch (RG) 86 Bestellen