Christliche Liederdatenbank    

Gott sei Ehre

Ref.: Gott sei Ehre. Gott sei Dank.
Seid gewiss, wir sind in seiner Hand. Halleluja.
Gott sei Ehre. Gott sei Dank.
Seid gewiss, wir sind in seiner Hand. Halleluja.

1) Gott gebe uns die Zeit, schweigend in uns zu gehn,
bis wir seine Stimme hören und wir endlich verstehn,
dass all unsre Sprache nur Stammeln bleibt:
die Worte, die wir suchen, sagt uns Gott zur rechten Zeit.

2) Gott gebe uns den Mut, seinen Willen zu tun
und als Werkzeug seiner Liebe nicht eher zu ruhn,
bis alI unser Können nur dem einen dient:
dass der Himmel, den wir suchen, hier auf Erden beginnt.

3) Gott gebe uns die Kraft, unsre Wege zu gehn,
bis der Horizont sich weitet und wir endlich verstehn.
dass all unser Wissen nur Stückwerk bleibt
die Wahrheit, die wir suchen, ist in Gott für alle Zeit.

Das Lied stammt aus der Messe „Tausend Jahre wie ein Tag“.
Die Original-Chornoten sind über den Verlag www.edition-gl.de erhältlich.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Cantate II 304 Bestellen