Christliche Liederdatenbank    

Gott Vater, dir sei Lob und Dank

1) Gott Vater, dir sei Lob und Dank,
dass du dein Reich erschlossen,
die Liebe durch den Heil'gen Geist
in uns hast ausgegossen.
Das Feuer deines Geistes flammt
für jeden im Apostelamt,
das wieder aufgerichtet.

2) Gott Vater, dir sei Dank und Preis,
dass du uns hast erkoren,
durch der Apostel Salbungstat
aus deinem Geist geboren.
Durch Wasser und den Geist allein
wir können deine Kinder sein,
so fuhrst du uns ins Leben.

3) Gott Vater, dir sei Preis und Ehr,
bald steht dein Werk vollendet,
noch wird um's ganze Erdenrund
dein Heil'ger Geist gespendet.
Dein Eigentum von einst und jetzt,
zu einem Volk vereint zuletzt,
wird ewig bei dir wohnen.

Text:
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Gesangbuch der Neuapostolischen Kirche 85 Bestellen