Christliche Liederdatenbank    

Gottes Friedensstifter lasst uns sein

1) Gottes Friedensstifter lasst uns sein.
Tragt den Frieden in die Welt hinein.
Lasst uns helfen, wo die Not bedrückt,
und die trösten, die das Leid geknickt,
Gottes Friedensstifter lasst uns sein.

2) Gottes Friedensstifter lasst uns sein.
Tragt den Frieden in die Welt hinein.
Lasst uns segnen, der uns verflucht,
lieben den, der uns zu hassen sucht,
Gottes Friedensstifter lasst uns sein.

3) Gottes Friedensstifter lasst uns sein.
Tragt den Frieden in die Welt hinein.
Lasst uns schweigen, wo man uns verhetzt,
beten, wenn das Böse uns verletzt.
Gottes Friedensstifter lasst uns sein.

4) Gottes Friedensstifter ist nur der,
für den Jesus Retter ist und Herr.
Und wer Jesus dient tagaus, tagein,
wer ihn liebt bis in den Tod hinein,
wird ein Freidensbote Gottes sein.

Text: (1984)
Melodie: (1984)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Licht und Leben 402 Bestellen