Christliche Liederdatenbank    

Gut, dass du bei mir bist

1) Ich tauche ein in Liebe,
ichb ade in Barmherzigkeit
und stell mir vor, es bliebe
der Himmel stets so weit.
Lass mich von Gnade tragen,
von Menschenfreundlichkeit
fühl mich in diesen Tagen
ermutigt und befreit.

Ref.: Gut, dass du bei mir bist.
Du weißt ja, wie das ist:
Wenn auf der Welt mich eines hält,
dass nur, dass du, mein Gott,
mich nie vergisst.

2) Ich atme deine Ruhe,
mein Wagemut wird groß.
Ich weiß, was ich auch tue:
Du liebst mich grenzenlos.
Lässt meine Seele tanzen,
geb meine Fragen hin,
bin Teil des großen Ganzen,
und darin liegt der Sinn.

Bei Abdruck und öffentlicher Verwendung muss das Lied bei der VG Musikedition angemeldet werden.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Atem des Lebens 76 Bestellen
God for You(th) 2020 328 Bestellen